Back to Top

70 Jahre Stahl Krauschwitz 2

Veröffentlicht: Montag, 21. Dezember 2020 08:31Geschrieben von Vorstand
Zugriffe: 620

Stadioneinweihung/ Oberligazeit im Feldhandball

Am 17. Mai 1953 wurde nach zweieinhalbjähriger angestrengter Arbeit – nicht zuletzt unter Mithilfe vieler Krauschwitzer – das Helmut- Just- Stadion feierlich eingeweiht.

stadioneroeffnung 1

stadioneroeffnung 2

In der Saison 1953/54 schafften die Großfeldhandballer den Aufstieg in die DDR- Oberliga. Heimspielstätte war nun das Stadion. Ab ihrer ersten Spielzeit in der höchsten Spielklasse waren die Handballer immer ein beachtenswerter Gegner für alle Klubmannschaften der DDR bis zum Ende des Großfeldhandballs 1967, nicht zuletzt dank der erfolgreichen Jugendarbeit unter den Trainern Heinz Schmidt und Willi Schmidt.

 

mannschaft1959

Jugend 1959

 

banner deutscher meister

Höhepunkte: 

1958 Deutscher Meister der A- Jugend im Feldhandball

1959 Deutscher Meister der A- Jugend auf dem Feld und in der Halle

 

zeitung1

 

Auch in den 60iger und Anfang der 70iger Jahre wurde die gute Nachwuchsarbeit mit zahlreichen Bezirksmeistertiteln gekrönt, u.a. 1965, 1967, 1971 1972

 

zeitung2

 

Leider war aus den verschiedensten Gründen 1972 vorübergehend Schluss mit dem Männerhandball.

Auch die Jugendarbeit stagnierte. 

Erst Ende der 70er Jahre wurde durch die Trainer Willi Schmidt und Dieter Wolfermann unterstützt vom Sportlehrer Dieter Tillack die Jugendarbeit wieder aktiviert. Seit 1982 gab es neben der A und B-Jugend im Kreis auch wieder eine Männermannschaft.

Ab den 90iger Jahren spielte die Krauschwitzer Jugend im Spielbezirk wieder zunehmend eine gute Rolle. Daraus entwickelte sich dann auch der Männerbereich mit den jungen Spielern, unterstützt von gestandenen älteren Spielern erfolgreich.

Vom Frauenhandball der 50/60er Jahre ist so gut wie nichts bekannt. Aber 1989 holte eine weibliche C-Jugend mit S. Noack, A. Tillack, M. Krauzick, Y. Queissert, M. Michalk, M. Tusche, D. Hilbrich … bei der Kreisspartakiade die Silbermedaille. 1999 wurde eine weitere weibliche           C-Jugend Ostsachsenmeister und spielte auch in den folgenden Jahren unter der Übungsleiterin S. Liebsch sehr erfolgreich im Spielbezirk.

 

handball maenner 2010

Letzte Männermannschaft 2010

 

Auf Grund der zu geringen Spielerzahl musste der Spielbetrieb bei den Männern 2011 eingestellt werden. Mit der Jugend ging es aber erfolgreich weiter, bis hin zum Ostsachsenmeister der C-Jugend 2016. Zu den Jugendmannschaften der 70er und 80er Jahre suchen wir noch Namen und Bilder.

plakat1956

 

 

Vielen Dank für die bisher zur Verfügung gestellten Materialien, Informationen und Bilder.

Wir suchen weiterhin Bilder und Materialien zum Frauenhandball, Kegelbillard, Handball der weiblichen Jugend der 90er und 2000er Jahre, zu den Freizeitaktivitäten des Vereins, wie Radtouren, Familiensportfest, Festtagsturnier,

Minitriathlon, Halbmarathon.

SV Stahl Krauschwitz- Vorstand

 

 

Seite 2 von 2