Homepage des SV Stahl Krauschwitz

 

Erfolgreiche Titelverteidigung bei den BMM der Jugend

 

Bezirks-Mannschafts-Meisterschaften - Jugend

SV Stahl Krauschwitz - Wiednitz/Heide 6:0

SG Großröhrsdorf - SV Stahl Krauschwitz 1:6

SV Stahl Krauschwitz - MSV Bautzen 04 6:0

 

Am 02. April 2017 standen für Kevin, Kai, Tom und Tim die Bezirksmannschaftsmeisterschaften an. Wir wurden um 8:30 Uhr von Norbert abgeholt der uns dann nach Boxberg gefahren hat (ein großes Dankeschön nochmal!!!!).

Unser Ziel war ganz klar die Titelverteidigung und damit die Qualifikation für die Landesmeisterschaften. Start war um 10 Uhr also hatten wir genug Zeit um uns aufzuwärmen. Gleich nach der Begrüßung bekamen wir dann schon eine gelbe Karte, da der treuste Fan der Zweiten, unser geliebter Fauli, mitgekommen war.

 

Spiel 1

Das erste Spiel war gegen die Jugendmannschaft aus Wiednitz/Heide. Die Doppel ergaben sich schon fast von ganz alleine, Kevin und Kai waren Doppel eins. Sie mussten im ersten Spiel an diesem Tag gegen Jurisch/Wiesner antreten. Mit einem klaren 3:0 Erfolg wurden Kevin/Kai ihrer Favoritenrolle gerecht. Im zweiten Doppel spielten dann Tom/Tim, sie hatten das letzte Mal vor einem Jahr zusammen gespielt, aber kontrollierten ihr Spiel trotzdem sehr souverän und gewannen auch mit 3:0 gegen Kleppisius/Faust. Spielstand: 2:0!

 

In der ersten Einzelrunde musste Kevin gegen Wiesner antreten. Auch dieses Einzel wurde vom Spitzenspieler dominiert und somit gewann Kevin 3:0. Als nächstes musste Kai gegen Jurisch ran. Es war ein einseitiges Spiel und der Gegner kam in keinem Satz über ein 11:5 hinaus. Nun war Paarkreuz 2 an der Reihe. Unser „Lauftalent“ Tom (:-P) musste gegen Faust und Tim musste gegen Kleppisius spielen. Tom war sehr sicher und gewann sein Spiel mit 3:0 (den letzten Satz mit 11:1!!!). Bei Tim ließ im 2. Satz etwas die Konzentration nach und somit gewann er mit 3:1. Damit siegte Krauschwitz mit einem Satzverhältnis von 18:1! Spielstand: 6:0!!!

 

TT   2016 2017   Jugend   BMM Jugend(02.04.2017)   Bild 01 TT   2016 2017   Jugend   BMM Jugend(02.04.2017)   Bild 02

 

Spiel 2

 

Im zweiten Spiel mussten wir gegen die wohl stärksten Gegner an diesem Tag antreten. Doppel 1 spielten wieder Kevin/Kai, diesmal gegen Erlitz/Steinert. Tom/Tim mussten gegen Fink/Wächter ran. Beide Spiele wurden mit 3:0 gewonnen. Spielstand 2:0!

 

Kevin trat nun gegen Steinert an und gewannmit 3:1. Kai spielte gegen Erlitz und gewann auch 3:1. Der beste in diesem Spiel war Tom, der es schaffte mit 3:0 zu gewinnen.Tim hatte Probleme mit Fink der sehr viele Bälle zurück brachte und auch immer wieder selber angriff. Also musste Kevin in seinem zweiten Einzel den Sack zumachen. Kevin gewann gegen Erlitz sicher mit 3:0. Spielstand 6:1!!!

 

Spiel 3

 

Im letzten Spiel des Tages mussten wir gegen Bautzen antreten. In diesem Spiel knüpften wir an die erste Begegnung von diesem Tag an. Die Doppel waren wieder einmal sicher und es gewannen erst Kevin/Kai gegen Jursch/Boradshiew und im Anschluss Tom/Tim gegen Scholz/Däbler, beide mit 3:0 Kevin spielte wieder sicher und aggressiv gegen Boradshiew und gewann verdient mit 3:0. Kai spielte offensiv und ließ dem Gegner kaum eine Chance und gewann ebenfalls mit 3:0 gegen Jursch. Tom zog mal wieder sicher sein Spiel durch und punktete mal wieder damit, auch hier hieß es am Ende 3:0 gegen Däbler. Tim war in seinem letzten Einzel auch mal wieder super und gewann mit 3:1 gegen Scholz. Spielstand 6:0!!!

 

TT   2016 2017   Jugend   BMM Jugend(02.04.2017)   Bild 03 TT   2016 2017   Jugend   BMM Jugend(02.04.2017)   Bild 04

 

Fazit: Die Gegner kamen mit dem sehr offensiven und angriffslustigen Spiel von uns allen nicht zurecht, so wurden wir unserer Favoritenrolle gerecht und mit 18:1 Punkten Bezirksmeister. Tim durfte dann sogar kurz mit Fauli kuscheln. Es war ein sehr gut organisiertes Turnier mit tollen Spielen, deswegen wollen wir uns noch einmal bei den Gastgebern aus Boxberg bedanken. Alle bekamen eine Medaille, sogar Fauli und zum Abschluss gab uns Norbert noch einen Döner aus. Dafür nochmal ein sehr großen Dankeschön.

 

(KF)

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Nutzungsbedingungen.

Personen in dieser Konversation

  • Gast - Matthias

    Nochmal großen Glückwunsch an die kommenden Spitzenspieler von Krauschwitz. Großartige Leistung von euch.

    Kai super Bericht, damit hast du dich erfolgreich für die kommenden Spielberichte qualifiziert.:)

    Gefällt mir 0