Homepage des SV Stahl Krauschwitz

 

Spitzenspiel deutlich gewonnen

 

1. Kreisliga Herren – Staffel 2

Post SV Görlitz IV – SV Stahl Krauschwitz III 2:12

 

Zum Spitzenspiel der Kreisliga Staffel 2 reiste die Krauschwitzer Auswahl in Bestbesetzung am 02.03.2017 zum Gastgeber Post Görlitz IV.

 

Die Doppel wurden dieses Mal wieder wie gewohnt aufgestellt Taubert/Prothmann und Vogt/Zschiesche. Das Spitzendoppel der 3. Mannschaft aus Krauschwitz Taubert/Prothmann ließ Schulze/Roßmy erst gar nicht ins Spiel kommen und gewann deutlich mit 3:0. Viel anders machten es Vogt/Zschiesche gegen Freund/Lehmann nicht. Die Krauschwitzer nutzten ihre Cleverness und konnten auch hier 3:0 gewinnen.

TT   2016 2017   3. Mannschaft   Spiel Gr IV (02.03.2017)   Bild 01 TT   2016 2017   3. Mannschaft   Spiel Gr IV (02.03.2017)   Bild 02

 

Die erste Einzelrunde eröffnete Eric gegen Schulze. Durch die Schlägeranalyse konnte Eric erkennen, dass sein Gegner mit den identischen Belägen spielte. Dies wurde dem Krauschwitzer Jungpapa zum Vorteil und er konnte hier auch 3:0 gewinnen. Unser Top-Spieler Rico trat gegen den Materialspieler Freund an und geriet einen Satz ins Straucheln, aber er konnte nach 4 knappen Sätzen den 4. Punkt für Krauschwitz einfahren. Ähnlich verliefen die nächsten beiden Einzel, Jan gegen Kevin Eichberg und Micha gegen Wolfgang Lehmann. Beide Krauschwitzer gaben jeweils durch Unkonzentriertheiten jeweils einen Satz ab, aber fuhren trotzdem sicher Punkt 5 und 6 ein.

 

TT   2016 2017   3. Mannschaft   Spiel Gr IV (02.03.2017)   Bild 03 TT   2016 2017   3. Mannschaft   Spiel Gr IV (02.03.2017)   Bild 04

 

Die nächste Einzelrunde eröffnete dieses Mal Rico gegen Schulze. Er spielte voll auf Offensive und musste seinem Gegner einen Satz abgeben. Die gut platzierten Blöcke waren nicht mehr zu kriegen! Trotzdem 3:1 - Sehr gut gekämpft! Im nächsten Einzel konnte Sportfreund Freund den ersten Punkt für seine Mannschaft gegen Eric einfahren. Eric sah im 5. Satz einfach keine Schnitte

gegen das umgestellte Spiel des Materialspezialisten von Görlitz und musste leider den letzten Satz 11:2 abgeben. Doch die Krauschwitzer Punkteserie brach nicht ein. Micha punktete gegen Eichberg mit seinen guten Rückhand-Schlägen und fuhr so den nächsten Punkt für Krauschwitz ein - Klasse. Jan hatte in seinem 2. Spiel gegen Lehmann ganz schön zu kämpfen und musste sich ranhalten, dass er dieses Match nicht noch abgab. Den 5. Satz konnte unser Weltenbummler dann noch mit 11:9 gewinnen. STARK GEKÄMPFT KAPITÄN! Stand 1:9!

 

TT   2016 2017   3. Mannschaft   Spiel Gr IV (02.03.2017)   Bild 05 TT   2016 2017   3. Mannschaft   Spiel Gr IV (02.03.2017)   Bild 06

 

Die letzte Einzelrunde konnte Krauschwitz wieder deutlich gewinnen. Rico gewann gegen Eichberg deutlich mit 3:0. Micha gewann gegen Schulze ebenfalls 3:0 und Eric erkämpfte seinen 2. Einzelpunkt gegen Lehmann mit 3:1. Jan musste sich Siegmar Freund und seinem Material stellen. Er kam definitiv besser mit dem verrückten Spiel des Görlitzers klar als Eric. Nach 5 harten Sätzen musste Jan dann doch dem Görlitzer Materialspieler zu seinem 2. Punkt gratulieren. Schade!

 

Fazit: Leider hatte diese Partie kein Top-Spiel Ergebnis. Es waren trotzdem gute Ballwechsel zu sehen! Das Match konnte dann im Vereinsraum noch ein bisschen besprochen werden, dabei nahmen wir gemeinsam noch ein paar Kaltgetränke zu uns. Die Rückfahrt wurde durch das aktuelle Album von Roland Kaiser und ein, zwei, drei… Wegebiere angenehm gestaltet! Endstand: 12:2 KRAUUUUUSCHWITZ!

 

Punkte für Görlitz: Siegmar Freund (2,0)

Punkte für Krauschwitz: Rico Prothmann, Michael Vogt (je 3,5); Eric Taubert, Jan Zschiesche (je 2,5)

 

(ET)

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden